Spreewald & Görlitz - Osterreise - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
21-045
Termin:
02.04.2021 - 05.04.2021
Preis:
ab 349 € pro Person

Zum Osterfest in den Spreewald
Spreewälder Gurken und Traumstadt Görlitz

Der einzigarte Spreewald zählt mit seiner Flusslandschaft zu den schönsten und zugleich einzigartigsten Unesco Biospährenreservaten. Sie unternehmen eine idyllische Kahnfahrt und genießen eines der beliebtesten Reiseziele. Am Ostersonntag unternehmen Sie einen Ausflug in die Lausitz. Das über 1000-jährige Bautzen zeigt sich schon von fern mit seinen vielen Türmen. Nachmittags entdecken Sie Görlitz. Fast 4000 Baudenkmale aus über 500 Jahren Baugeschichte sind im Stadtzentrum erhalten. Zeugnisse mittelalterlicher Baukunst, der Renaissance, des Barocks sowie der Gründerzeit und des Jugendstils. Görlitz - mit einem Augenzwinkern auch liebevollGörliwood genannt - wurde durch viele Hollywood-Produktionen weltbekannt.

Ihre Unterbringung:
Das 4*Lindner Hotel befindet sich in der historischen Altstadt von Cottbus. Freuen Sie sich auf ein elegantes Restaurant und eine herrliche Aussicht auf die grüne Stadt an der Spree. Das Hotel bietet gemütliche, geräumige Zimmer mit allen modernen Annehmlichkeiten. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Das Restaurant Primo serviert regionale Spezialitäten und internationale Gerichte. Bei gutem Wetter genießen die Gäste die Sonne auf der gemütlichen Terrasse. Der modern ausgestattete Fitnessraum auf der 14. Etage bietet einen einzigartigen Panoramablick auf die Stadt.

"Reiseverlauf"
1. Tag Anreise - Stadtführung Cottbus
Anreise im Reisebus nach Cottbus. Nachdem Sie Ihr Zimmer im 4'Sorat-Hotel bezogen haben, entdecken Sie in Begleitung erfahrener Stadtführer das liebenswerte mehr als 860-jährige Cottbus. Der Rundgang führt Sie durch die historische Altstadt. Die alte Stadtmauer mit Türmen, Toren und Wiekhäusern, die Sakralbauten sowie der Altmarkt mit seinen barocken Bürgerhäusern prägen hier das reizvolle Stadtbild. Auf Wunsch täglich Abendessen im Hotel buchbar oder individuell in der Altstadt.

2. Tag Rundfahrt Spreewald inkl. Kahnfahrt
Morgens erwarten wir Sie zu einem Tagesausflug in die wunderschöne Landschaft des Biosphären Reservats Spreewald. Das Land der tausend kleinen Kanäle und Seen ist ein wahres Paradies. Nachmittags nehmen Sie an einer herrlichen Kahnfahrt durch die malerische Landschaft des Spreewaldlabyrinths teil. Selbstverständlich können Sie hier die berühmten Spreewälder Gurken testen.

3. Tag Freizeit oder Ausflug Bautzen und Görlitz
Gestalten Sie den Tag nach ihren Wünschen oder unternehmen mit uns einen Ausflug in die Lausitz. Das über 1000-jährige Bautzen zeigt sich schon von fern mit seinen vielen Türmen. Weiterfahrt nach Görlitz. Fast 4000 Baudenkmale aus über 500 Jahren Baugeschichte sind in Görlitz erhalten: Zeugnisse mittelalterlicher Baukunst, der Renaissance, des Barocks sowie der Gründerzeit und des Jugendstils. Görlitz - mit einem Augenzwinkern auch liebevoll Görliwood genannt - wurde in den letzten Jahren durch viele Hollywood-Produktionen weltbekannt.

4. Tag Rückreise mit Besuch von Magdeburg
Nach dem Frühstücksbuffet nehmen Sie Abschied vom Seehotel und fahren zunächst nach Magdeburg. Hier erwartet Sie eine Reiseleitung zur informativen Rundfahrt. Sie sehen den Elbauenpark, das Rathaus und den Jahrtausendturm, die prächtige Hegelstraße und das grandiose Elbe-Panorama. Nach ausreichend Freizeit erfolgt nachmittags die Rückreise.

LEISTUNGEN:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 3 x Übernachtung im zentralen 4*Hotel Lindner in Cottbus
- 3 x Frühstücksbuffet
- 2 x Abendessen vom Buffet
- Altstadtführung Cottbus
- Tagesausflug in Spreewald
- Spreewald-Kahn ab Lübbenau (Dauer 3,0 Std.)
- Tagesausflug nach Bautzen und Görlitz
- informative Stadtführung in Magdeburg

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    349 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    406 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK