Schwarzwald und Elsass - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
22-155
Termin:
23.10.2022 - 27.10.2022
Preis:
ab 529 € pro Person

Schwarzwald und Elsass
"Genuss und Kultur pur"
Der Schwarzwald, das beliebteste Urlaubsziel Deutschlands, erwartet Sie. Die sonnige Region des Kaiserstuhls bietet idyllische Städtchen, eine vielfältige Naturlandschaft und berühmte, sonnenverwöhnte Weine. Erleben Sie zudem die einzigartige Weinkulturlandschaft entlang der Elsässischen Weinstraße. Historische Orte mit malerischen Fachwerkhäusern aus dem Spätmittelalter und der Renaissance, stolze Burgruinen und ein Meer aus Reben warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

"Reiseverlauf":
1.Tag Anreise - Stadtführung in Gengenbach
Anreise im 4*Reisebus nach Gengenbach im nördlichen Schwarzwald. Erleben Sie die Atmosphäre und das Flair der ehemaligen Reichsstadt bei einem einzigartigen Spaziergang mit vielen Informationen und Anekdoten rund um die Geschichte Gengenbachs. Kurze Weiterfahrt zum Verwöhnhotel in Zell am Hamersbach. Hier erwartet Sie ein kleiner Willkommensschnaps und täglich das schmackhafte Abendessen im Hotel-Restaurant.

2.Tag Ausflug Furtwangen - Triberg - Kuckucksuhr - Schiltach
Mit unserer täglichen Reiseleitung erfolgt ein Ausflug nach Donaueschingen mit Besuch einer der beiden Donauquellen. Weiterfahrt über Furtwangen nach Triberg. Es folgt ein Besuch der Wallfahrtskirche „Maria in der Tanne" und ein begleiteter Bummel durch Triberg. Höhepunkt ist die Führung inkl. Eintritt in der weltgrößten begehbaren Kuckucksuhr. Nachmittags besuchen Sie die wunderschöne Altstadt von Schiltach. Das kleine romantische Fachwerkstädtchen liegt im oberen Kinzigtal im Schwarzwald und hat seit dem Mittelalter fast unverändert sein Gesicht bewahrt. Noch heute ist Schiltach bekannt als Stadt des Fachwerkes, der Flößer und Gerber.

3.Tag Ausflug Colmar und Freiburg
Auf dem heutigen Ausflug geht es über Lahr durch den Kaiserstuhl zunächst nach Colmar. Bei einem gemeinsamen Stadtrundgang durch die wunderschöne Altstadt von Colmar, auch als die Hauptstadt der elsässischen Weine bekannt, sehen Sie unter anderem die idyllischen bunten Fachwerkhäuser sowie zahlreiche bezaubernde Gässchen.
Anschließend Fahrt über Neuf-Brisach nach Freiburg im Breisgau. Die schöne Altstadt mit dem Schwabentor und den Bächle ziehen jährlich über 3 Mill. Besucher an. Staunen Sie über Bächle und Gässle mit stattlichen Bürgerhäusern wie dem Haus zum Walfisch und städtischen Prunkbauten wie dem Historischen Kaufhaus. Höhepunkt ist der Besuch des aus rotem Sandstein erbauten Freiburger Münster, eines der größten Meisterwerke der gotischen Baukunst in Deutschland. Übrigens gehört Freiburg durch die Klimazone zu den wärmsten Städten Deutschlands

4. Tag        Ausflug Straßburg und Lourdgrotte
Fahrt mit dem Bus nach Kehl. Von Kehl aus fahren Sie die letzten Meter direkt in das Stadtzentrum von Straßburg mit der Straßenbahn (Ticket inkl.). Geführter Spaziergang durch Strasbourg, das einst eine keltische Siedlung war und unter dem Sonnenkönig Ludwig XIV zur Französischen Herrschaft bis hin zum Sitz des Europaparlaments avancierte. Sehenswert ist der alte Markt und Münsterplatz, der ab 1988 zum Weltkulturerbe zählt, das Gerberviertel sowie der ehemalige Kaiserpalast und der Hauptbahnhof, die in der deutschen Zeit entstanden sind. Gelegenheit zur Schifffahrt auf der Ill. Auf der Rückfahrt empfängt Sie Ihr Hotelchef und bringt Sie zu seinen geheimen Bereichen: die Lourdgrotte. Es folgt eine Schnapsprobe mit kleiner Jause.

5. Tag Besuch von Heidelberg - Rückreise
Heute nehmen Sie Abschied vom Schwarzwald. Auf der Rückreise besuchen Sie die älteste Universitätsstadt Deutschlands. Heidelberg steht für das weltberühmte Schloss oder die geschichtsträchtigen Altstadtgassen. Genießen Sie den Aufenthalt in der Stadt am Neckar, bevor Sie nachmittags die Rückreise antreten.

Hotel Klosterbräustuben mit Schwimmbad und Saunabereich
Das familiär geführte 3*sup. Hotel empfängt Sie in der Gemeinde Zell am Harmersbach. Die gemütlichen Zimmer mit Dusche/WC, Fön, Telefon, SAT-TV und kostenlosem W-LAN, lassen keine Wünsche offen. Der hoteleigene Wellnessbereich umfasst ein schönes Hallenbad, eine großzügige Saunalandschaft und Infrarotkabinen. Im Restaurant genießen Sie typische Badener Spezialitäten und ausgesuchte Weine.

LEISTUNGEN:
- Fahrt im modernen 4*Reisebus
- 4 x Übernachtung im erstklassigen Hotel Klosterbräustuben in Zell am Hamersbach
- 4 x Frühstücksbuffet
- 4 x leckeres Abendessen
- Begrüßungsschnaps
- Nutzung des Hotelschwimmbades mit Sauna
- Stadtführung durch Gengenbach
- Ausflug zur Donauquelle
- Besuch von Triberg und Schiltach
- Besuch der Wallfahrtskirche „Maria in der Tanne“
- Eintritt größte begehbare Kuckucksuhr
- Tageausflug nach Colmar und Freiburg mit Reiseleitung
- Ausflug und Stadtführung Straßburg inkl. Straßenbahnfahrt ins Zentrum
- Besuch der Lourdgrotte
- Schnapsprobe und kleine Jause
- Zwischenstopp in Heidelberg

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    529 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    565 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK