Schloss Fleesensee - 5 Tage

Schloss Fleesensee - 5 Tage
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
21-096
Termin:
24.10.2021 - 28.10.2021
Preis:
ab 555 € pro Person

Urlaub auf Schloss Fleesensee

Traumhotel im Land der 1000 Seen

Mitten in einer der wohl noch ursprünglichsten Landschaften Deutschlands, im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte, liegt das elegante Schlosshotel Fleesensee. Das 1842 im Barockstil erbaute Schloss "Blücher" gilt seit seiner umfangreichen Renovierung als eines der schönsten Schlosshotels der Region und verbindet historischen Stil und Tradition mit modernem Design. Von hier erkunden Sie bei einer Rundfahrt die ursprüngliche Natur dieser Region, entdecken verträumte Dörfer und verwinkelte Kleinstädte, typische Gutshäuser oder verwunschene Schlösser. Genießen Sie königliche Tage im Schlosshotel und entdecken Sie die einzigartigen Schönheiten im Land der 1000 Seen.

5*Schlosshotel
Im Schloss Fleesensee erwarten Sie elegant eingerichtete Zimmer und Suiten. Jedes Zimmer verfügt über eine Klimaanlage, eine Minibar, einen Flachbild-TV sowie ein eigenes Bad mit Bademänteln und Hausschuhen. Das Hotel bietet weiterhin 3 Restaurants, eine Bar sowie eine Wintergartenlounge mit internationaler und regionaler Küche für jeden Geschmack. Genießen Sie einen Drink im Gewölbekeller oder lassen Sie sich in der ehemaligen Kapelle im neuen Blüchers Restaurant mit einer schmackhaften Mahlzeit verwöhnen. 5 Golfplätze befinden sich direkt neben dem Park des Hotels. Entspannen Sie sich im Schloss SPA mit Außenpool, Terrasse im Freien, Fitnessraum, finnischer Sauna, Dampfbad und 2 privaten Wellnesssuiten.

Ihr Reiseverlauf:
1.Tag Anreise
Bequeme Busanreise an die Mecklenburgische Seenplatte. Nach der Ankunft im Schlosshotel Fleesensee beziehen Sie Ihre stilvollen Zimmer. Den restlichen Tag gestalten Sie ganz nach Ihren individuellen Wünschen.

2.Tag Romantische Spuren durch Mecklenburg
Heute erleben Sie die wechselvolle Geschichte der Inselstadt Malchow, die "Perle der Mecklenburgischen Seenplatte". Das malerische Zentrum der Stadt liegt auf einer Insel und ist über eine Drehbrücke mit dem Festland verbunden. Von der Brücke perfekt sichtbar sind die prägnanten Türme der berühmten Klosteranlage auf der anderen Seite des Sees. Besuchen Sie die Klosterkirche, die Teil des Mecklenburgischen Orgelmuseums ist. In Norddeutschland's größtem Orgelmuseum erwartet Sie neben einer Führung auch ein kleines, privates Orgelvorspiel. Nach diesem Highlight geht die Fahrt weiter nach Lenz, am Ostufer des Plauer Sees gelegen. Hier heißt es "Leinen los". Lassen Sie sich während einer Schifffahrt über den Plauer See von der Romantik dieser Region beeindrucken.

3.Tag Rundfahrt Mecklenburgische Seenplatte
Nach dem Frühstück erkunden Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung die Mecklenburgische Seenplatte. Unzählige Seen, liebevoll restaurierte Stadtkerne, barocke Kirchen und Parkanlagen - all das hat eine Rundfahrt durch die Mecklenburgische Seenplatte zu bieten. Die verstreut liegenden Dörfer und Ortschaften, mit historischen Bauwerken und romantischen Kirchen, besitzen alle ihren ganz eigenen Charme und laden oft im eigenen See zum Baden ein. Die meisten Stadtkerne wurden inzwischen liebevoll restauriert und beeindrucken durch die hier verbreitete Norddeutsche Backsteingotik. Die barocken Parkanlagen der Region laden zum Verweilen ein. Ein weiteres Ziel des Tages ist Deutschlands größte Feldsteinscheune: Die Scheune Bollewick. Bis 1991 noch als riesiger Stall für 650 Kühe benutzt, ist sie inzwischen Marktplatz für mecklenburgische Produkte, Handwerk und Kunst. Auf drei Etagen laden Werkstätten und Geschäfte zum Staunen, Bummeln und Probieren ein. Es erwartet Sie eine kulinarische Führung inkl. Verkostung von handgemachtem Käse von der Müritz in der Käsemanufaktur. Die Route führt Sie heute außerdem vorbei an Röbel/Müritz, Mirow, Neustrelitz und Waren (Müritz). Mit der Strandpromenade und dem modernen Hafenbecken zählt Waren zu den bedeutendsten Städten der mecklenburgischen Großseen.

4.Tag Neubrandenburg
Am heutigen Tag können Sie sich ausführlich dem Wellnessbereich des Hotels widmen. Wir bieten Ihnen außerdem einen Ausflug in die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg mit Stadtrundgang an. Lassen Sie sich auch bei dieser Fahrt von der Schönheit der Natur verzaubern und erkunden Sie mit Ihrem Gästeführer die Kontraste der drittgrößten Stadt Mecklenburg-Vorpommerns. Den Nachmittag verbringen Sie nach Ihren Wünschen in IHrem Hotel oder der Umgebeung des Fleesensees.

5.Tag Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es auch schon wieder Abschied nehmen von diesem herrlichen Fleckchen Erde. Gut erholt und mit vielen neuen Eindrücken kehren Sie zurück in die Heimat.

LEISTUNGEN:
- Fahrt im 4*Reisebus
- 4 x Übernachtung im luxuriösen Firstclass-hotel „Schloss Hotel“
- 4 x Frühstücksbuffet
- 1 x Abendessen als Buffet am Anreisetag
- kostenfreie Nutzung des „Schloss SPA“
- kostenfreies Kursprogramm vom Faszien-Training bis hin zu Pilates in der SPAWorld
- Ausflug „Romantische Spuren“ mit Reiseleitung
- Ausflug „Mecklenburger Seen“ mit Reiseleitung
- Schifffahrt Mecklenburger Seen
- Eintritt Orgelmuseum mit Orgelvorspiel
- kulinarische Führung mit Verkostung in der Käsemanufaktur
- Kurtaxe inkl.

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    555 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    727 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK