Salzburger Land Erlebnistage - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
20-284
Termin:
31.07.2020 - 06.08.2020
Preis:
ab 629 € pro Person

Erlebnistage im Salzburger Land
Verwöhntage in St. Johann am Pongau

Lernen Sie mit uns auf dieser Genießer-Reise die wunderschöne Urlaubsregion des Salzburger Lands kennen. Traumhafte Natur, gemütliche Gastlichkeit, malerische Seen, historische Städte, das herrliche Panorama der Berge und die gute Küche Österreichs erwarten Sie. Die Übernachtung erfolgt im ausgezeichneten Hotel „Hubertusstube" in St. St. Johann im Pongau.

Hotel Hubertstube in St. Johann im Pongau
Nur 5 Gehminuten vom Zentrum erwartet Sie unser Hotel mit modernen Zimmern, einem Restaurant, einer finnischen Sauna, Terrasse, Garten und Fitnessraum. Alle Zimmer verfügen über Balkon oder eine Terrasse mit Bergblick, einen Sitzbereich und einen Flachbild-TV. Im Bad liegen kostenfreie Pflegeprodukte und ein Haartrockner für Sie bereit. Das Hotel-Restaurant bietet internationale Küche à la carte. WLAN nutzen Sie kostenfrei - Massagen sind auf Anfrage buchbar.

Reiseverlauf
1. Tag Anreise
Lehnen Sie sich entspannt zurück, wenn unser 4*Fernreisebus vorbei an Würzburg und München ins Salzburger Land nach St. Johann im Pongau. Im schönen Hotel „Hubertusstube" werden Sie bereits herzlich erwartet. Genießen Sie täglich das 4-Gang-Abendmenü.

2. Tag Ausflug Bad Gastein - Zell am See
Fahrt nach Bad Gastein, dem "Monte Carlo der Alpen"! Zeit zum Bummel durch das schmucke Städtchen mit den Bauten aus der "Belle Epoque" und dem Wasserfall im Zentrum (Fallhöhe auf 3 Stufen von ca. 340m!). Weiterfahrt nach Zell am See. Der idyllische Urlaubsort liegt inmitten der Mittelpinzgauer Senke und bietet Ihnen Natur pur. Lassen Sie sich verzaubern. Die Rückfahrt erfolgt über Maria Alm zum Hotel Hubertusstube.

3. Tag Berchtesgaden und Königssee
Heute begleitet Sie Ihre ortskundige Reiseleitung auf einem Ausflug nach Berchtesgaden und zum Königssee. 1156 erhielt die Stadt von Friedrich Barbarossa das Forst- und Salzrecht, was dem Ort Reichtum, aber auch ständige Streitereien mit den Nachbarn Bad Reichenhall und Salzburg einbrachte. Anschließend besichtigen Sie eine Enzianbrennerei und werden in die Geheimnisse des Destillierens eingeweiht. Nachmittags besuchen Sie den Königssee, am Rande des Nationalparks Berchtesgaden gelegen. Mit seinem kristallklaren, smaragdgrünen Wasser verbreitet der Königssee eine einzigartig märchenhafte Stimmung. Erleben Sie das weltberühmte Echo vom Königssee, das der Schiffsführer mit seiner Trompete in die legendäre Watzmann Ostwand schmettert. Die dem heiligen Bartholomäus gewidmete barocke Wallfahrtskirche - mit ihren berühmten weinroten Zwiebeltürmen - ist eines der weltweit meistfotografierten Motive. Sie haben genügend Freizeit, um am See entlang zu schlendern oder einen Kaffee in der Sonne zu genießen.

4. Tag Ausflug Bad Ischl & St. Wolfgang
Das erste Ziel am heutigen Tag ist Bad Ischl. Bei einer Stadtrundfahrt mit der Pferdekutsche erleben Sie die "Kaiserstadt im Herzen des Salzkammergutes". Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag Fahrt nach St. Wolfgang, dem Handlungsort der weltberühmten Operette "Im weißen Rössl" und dem 1000-jährigen Ziel der Wallfahrer. Die Reise durch die lebendige Geschichte des Ortes führt vorbei an alten Bürgerhäusern und bunten Geschäften direkt in die Wallfahrtskirche mit dem berühmten Flügelaltar von Michael Pacher. Gelegenheit zur Schifffahrt auf dem gleichnamigen See.

5. Tag Freizeit
Nutzen Sie den heutigen Tag für eigene Aktivitäten. Ob Sie flott oder gemütlich unterwegs sind - die klare Bergluft, die grünen Almwiesen, das einzigartige Hochkönig-Panorama sowie die Gastlichkeit der Menschen, lassen die Seele so richtig auftanken.

6. Tag Ausflug Mozartstadt Salzburg
Gestärkt vom Frühstücksbuffet starten Sie zum Ausflug nach Salzburg. Das Schloss Mirabell, das Geburtshaus Mozarts in der historischen Getreidegasse, das Festspielhaus und die Festung Hohensalzburg gehören zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Barockstadt. Ihre Stadtführerin zeigt Ihnen die besten Kaffeehäuser der Stadt, in denen Sie es bei einem köstlichen Braunen etwas langsamer angehen lassen können. Anschließend bleibt noch ausreichend Zeit, um die Mozartstadt auf eigene Faust zu erkunden.

7. Tag Rückreise
Nach schönen Tagen in frischer Bergluft treten Sie nach dem Frühstücksbuffet die Heimreise an.

LEISTUNGEN: - Fahrt im modernen 4*Fernreisebus
- 6 x Übernachtung im Hotel Hubertusstube in St. Johann im Pongau
- Benutzung der Hoteleinrichtungen
- täglich Frühstücksbuffet
- 6 x Abendessen als 4-Gang-Menü
- Ausflug nach Badgastein und Zell am See mit Reiseleitung
- Ausflug Bad Ischl und St. Wolfgang mit Reiseleitung
- Ausflug nach Berchtesgaden und zum Königssee mit Reiseleitung
- Führung und Verkostung in der Enzianbrennerei
- Ausflug nach Salzburg mit örtlicher Stadtführung
- Betreuung durch unseren Busfahrer

Hubertus Stube

Details
  • Doppelzimmer zum Orth-Bonus-Preis
    629 €
  • Einzelzimmer zum Orth-Bonus-Preis
    689 €
  • Doppelzimmer Dusche/WC
    699 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    759 €

Hubertus Stube

Hubertus StubeHubertus StubeHubertus StubeHubertus Stube

Hotel Hubertstube in St. Johann im Pongau

Nur 5 Gehminuten vom Zentrum erwartet Sie das familiäre Hotel „Hubertusstube". Zur Aussattung gehören moderne Zimmer, ein Restaurant, eine finnischen Sauna, Terrasse, Garten und Fitnessraum.
Alle Zimmer verfügen über Balkon oder eine Terrasse mit Bergblick, einen Sitzbereich und einen Flachbild-TV. Im Bad liegen kostenfreie Pflegeprodukte und ein Haartrockner für Sie bereit. Das Hotel-Restaurant bietet internationale Küche à la carte. WLAN nutzen Sie kostenfrei - Massagen sind auf Anfrage buchbar.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK