Norwegische Fjorde - Vasco da Gama / Jungfernfahrt - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19-038
Termin:
10.06.2019 - 19.06.2019
Preis:
ab 1179 € pro Person

10 Tage „Jungfernfahrt Südnorwegen"
Die Vasco da Gama auf neuen Wegen

Frisch getauft auf den Namen des berühmten Entdeckers, startet die VASCO DA GAMA zu ihrer ersten Kreuzfahrt. Vom bezaubernden Jugendstil-Ensemble Alesund geht durch das verzweigte System des Storfjordes hinein n den schönsten aller Fjorde, den Geiranger, der Sie mit seinen stillen blauen Wassern und senkrecht aufragenden Bergen in seinen Bann zieht. Weiter in den mächtigen Nordfjord und nach Olden, wo die Eiswelten des Briksdalgletschers mit faszinierenden Blautönen locken. Beim Bummel durch Bryggen, Welterbe aus Hansezeiten, erwacht Bergens Historie zum Leben. Wechselnde Szenerien am Hardangerfjord: innen wild und ungezähmt, wird er im weiteren Verlauf zum beinahe südländischen Obstgarten. Grandioses Finale: die imposante Felsenkanzel Preikestolen am türkisblauen Lysefjord.

„Reiseverlauf - 10 Tage"
1.Tag Anreise - Einschiffung
Bequeme Busanreise nach Bremerhaven. Einschiffung an Bord der luxuriösen Vasco da Gama. Um 16.30 Uhr legt Ihr traumhaftes Kreuzfahrt-Schiff zur 10-tägigen Jungfernreise ab.

2.Tag Freizeit an Bord
Genießen Sie den heutigen Tag und lassen Sie sich an Bord verwöhnen. Die Vaso da Gama wird Sie begeistern. Bei nur 630 Kabinen und 550 Mitarbeitern an Bord werden Sie besonders verwöhnt.                         
3.Tag Alesund - Geiranger
Bereits um 07.00 Uhr erreichen Sie Alesund. Das "Venedig des Nordens" liegt malerisch auf mehreren Inseln direkt am Atlantik. 1904 wurde fast die gesamte Stadt von einem Feuer vernichtet. Mit tatkräftiger Hilfe Kaiser Wilhelms II., einem großen Norwegenverehrer, konnte sie großzügig im damals gängigen Jugendstil wieder aufgebaut werden. Heute ist Ålesund als Jugendstilstadt weltbekannt. Um 13.00 Uhr Abfahrt Richtung Geiranger-Fjord. Ab 19.00 Uhr genießen Sie den Aufenthalt. Eingezwängt von mehr als 1000 m hohen Felswänden, bietet der "Fjord der Fjorde" mit seinen rauschenden Wasserfällen und abenteuerlich in den Felsen klebenden Bauernhöfen ein unglaublich schönes Naturschauspiel. Kaum ein Kreuzfahrtschiff, das in den nördlichen Breiten unterwegs ist, scheut den mehr als 100 km weiten Weg von der Küste bis hierher.

4. Tag Olden
Um 08.00 Ankunft in Olden. Der Ort befindet sich in der Provinz Sogn og Fjordane. Es ist ein fast vergessener Ort, aber definitiv ein Platz den man erleben muss. Olden liegt am Ende des Nordfjords und nahe am Europas größten Festlandsgletscher Jostedalsbreen. Hier finden Sie ein malerisches Dorf mit freundlichen Einwohnern, umgeben von wunderbarer Natur. Nicht weit von Olden entfernt finden Sie das Jostedalsbreen Nationalparkzentrum was immer einen Besuch wert ist. Weiterfahrt um 17.00 Uhr.

5. Tag Vik und Flam
Nach einem einstündigen Zwischenstopp in Vik erreichen Sie um 13.00 Uhr Flam. In dem kleinen Ort gibt es einen modernen Anleger an dem auch die größten Kreuzfahrtschiffe festmachen können. Flam besteht nur aus ein paar Häusern, Souvenirgeschäften, dem Bahnhof mit Museum und einem Hotel.
Bis 20.00 Uhr haben Sie die Gelegenheit neben malerischen Wanderwegen eine Fahrt mit der berühmten Flam-Bahn zu unternehmen.

6. Tag Hafenstadt Bergen
Heute legt die Vasco da gama von 10.00-18.30 Uhr in der Hafenstadt Bergen an. Die malerisch von Fjorden und bewaldeten Bergen umgebene Hafenstadt ist vor allem bekannt für die Handelshäuser der Hanse am Bryggen (Weltkulturerbe). Schlendern Sie am Hafen entlang, werfen Sie einen Blick auf den Fischmarkt, schnuppern Sie ein wenig Hafenflair, von dem Bergen mehr als genug zu bieten hat. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten zählen die Marienkirche aus dem 12. Jh., die Festung Bergenhus, die Håkonshalle sowie der mittelalterliche Rosenkranzturm. Bei schönem Wetter empfehlen wir eine Seilbahnfahrt auf den Berg Fløyen, 320 m über dem Stadtzentrum.

7. Tag Eidfjord
Um 06.00 Uhr Ankunft in Eidfjord. Das kleine Dorf mit weniger als 1.000 Einwohnern liegt östlich von Bergen am gleichnamigen Fjord, der wiederum der östlichste Ausläufer des bekannten Hardangerfjords ist. Weiterfahrt um 13.00 Uhr und Ankunft in Leirvik um 20.00 Uhr. Aufenthalt für ca. eine Stunde.

8. Tag Stavanger
Um 09.00 Uhr erreichen Sie Stavanger. Die viertgrößte Stadt Norwegens ist mit der Geschichte des Landes eng verbunden. Durch den Sieg in der Schlacht von Hafrsfjord im Jahre 872 gelang dem Wikinger-König Harald Schönhaar der Zusammenschluss der verschiedenen Wikingerstämme zu einem Königreich. Sie haben Gelegenheit während einer Stadtrundfahrt den ursprünglich erhaltenen historischen Stadtkern, die Domkirche, den Königshof u.m. kennen zu lernen. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit eine Schifffahrt auf dem Lysefjord zu unternehmen. Die Weiterfahrt erfolgt um 19.30 Uhr.

9. Tag Erholung auf See                
Genießen Sie den heutigen Tag an Bord.

10. Tag Rückreise
Um 09:00 Uhr Ankunft in Bremerhaven. Nach der Ausschiffung erfolgt die Rückreise im Reisebus.
Eine unvergleichbare Reise liegt hinter Ihnen.

Auf Wunsch gegen Aufpreis sind folgende Getränkepakete buchbar:

Getränkepakete "Plus" für 144,- Euro
- inkl. 1 Flasche Wein zur Begrüßung
- Auswahl alkoholfreier Getränke

Getränkepaket "Premium" für 198,- Euro:
- inkl. 1 Flasche Wein zur Begrüßung
- Auswahl alkoholfreier Getränke
- Getränke in den Bars (ausgenommen Premium-Getränke)
- Hauswein (weiß, rose & rot)
- 50 % Ermäßigung auf Premium-Getränke in den Bars
- 30 % Ermäßigung auf die Premium-Weinkarte

Getränkepaket "VIP" für 243,- Euro:
- inkl. 1 Flasche Wein zur Begrüßung
- Auswahl alkoholfreier Getränke
- Getränke in den Bars
- Hauswein (weiß, rose & rot)
- Weine aus der Signatur-Selektion (weiß, rose & rot)
- 30 % Ermäßigung auf die Premium-Weinkarte
- Premium-Getränke in den Bars
- Piazza d'Oro Kaffee-Spezialitäten
- 1 Flasche Wasser pro Tag & Person in der Kabine
- Wartelisten-Priorität bei den Landausflügen
- 1 kleine Flasche Wasser für Landausflüge
- Einladung zur exklusiven VIP-Party

REISE-LEISTUNGEN:
- Bustransfer mit dem Orth-Bus zum Hafen und zurück
- Kreuzfahrt mit der "MS VASCO DA GAMA"
- 9 x Übernachtung an Bord in gebuchter Kabine
- umfangreiche Vollpension an Bord inkl:
- Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen in Buffetform o. Menüwahl & Service am Platz, Nachmittagskaffee/-Tee & Kuchen,
Mitternachtssnack, Captains Dinner und festlicher Gala-Abend, Welcome- und Farewell-Cocktail
- Freizeit- und Unterhaltungsprogramm an Bord inkl. Sauna- & Fitnessbereich
- Hafen- und Liegeplatzgebühren

MS Vasco da Gama

Details
  • 2-Bett-Innenkabine Atlantic & Main-Deck
    1179 €
  • 2-Bett-Außenkabine Atlantic & Main Deck
    1474 €
  • 2-Bett-Außenkabine Kat. 8 Main Deck
    1522 €
  • 1-Bett-Innenkabine
    1539 €
  • 1-Bett-Außenkabine
    1869 €
  • 2-Bett-Balkonkabine Atlantic & Main Deck
    2129 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Getränkepaket ohne alkoholische Getränke
    144 €
  • Getränkepaket Premium
    198 €
  • Getränkepaket VIP
    243 €

MS Vasco da Gama

MS Vasco da GamaMS Vasco da GamaMS Vasco da GamaMS Vasco da Gama

Traumkreuzfahrten mit der Vasco da Gama

Ein Star unter Sternen - die „MS Vasco da Gama", ein Traum von einem Schiff.

219 Meter Komfort vom Bug bis zum Heck, 31 Meter angenehmer Luxus zwischen Steuerbord und Backbord bei maximal 1150 Gästen an Bord. Großzügige geschnittene Kabinen, viele mit Balkon. Die Vasco Da Gama setzte neue Maßstäbe. Die 550 Personen starke Crew ist international, Bordsprache im Sommer ist Deutsch. Das 1993 vom Stapel gelaufene Schiff wurde 2015 umgebaut und das letzte Mal 2017 renoviert. Stilvoll speisen bei freier Platzwahl im Waterfont Restaurant, das auch eine mediterrane und eine fernöstliche Variante anbietet. Im Clubbistro werden Sie täglich zu einer Weltreise der Gaumenfreuden eingeladen.

Ausstattung: Für Ihr Wohlbefinden an Bord: 4 Restaurants, Bars in Innen- und Außenbereichen, die maritim gestaltete Aussichtslounge, der "Dome", Abendunterhaltung im Theater, Wellness und Beauty Center, Spa, Innen- und Außenpool, Sonnendecks, Fitness-Center, Jogging-Parcours, Sportfelder, Casino, Kartenspielzimmer, Internet, WLAN, Einkaufsgalerie, Concierge, Bordarzt. Die Bordwährung im Sommer ist der Euro. Alle 630 Kabinen sind mit regulierbarer Klimaanlage ausgestattet sowie mit TV-Flachbildschirm, Radio, Telefon, Föhn und Safe.

Die Vorteile:
exklusive Ausstattung
nur 630 Kabinen
Bordsprache deutsch

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK