Mosel & Saar - Stippvisite - 6 Tage Kreuzfahrt

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19-141
Termin:
17.09.2019 - 22.09.2019
Preis:
ab 779 € pro Person

Stippvisite an Mosel & Saar

6-Tage Flusskreuzfahrt mit der MS REMBRANDT VAN RIJN

Koblenz - Zell - Bernkastel-Kues - Saarburg - Trier - Cochem - Alken - Koblenz - Remagen - Köln

Sein Sie willkommen in einer Landschaft von uralter Kultur und mal spektakulärer, mal lieblicher Natur. Winzer kreiren hier Spitzenweine von internationalem Rang, die Römer gründeten mit Trier die älteste Stadt Deutschlands und die Nähe zu Frankreich lässt das "Savoir-vivre" in vielen Bereichen spürbar werden.

Reiseverlauf - 6 Tage
1. Tag Bustransfer nach Koblenz - Einschiffung
Bustransfer nach Koblenz. Die Einschiffung erfolgt am Dreiländereck in Koblenz. Nachdem Sie sich mit Ihrem schwimmenden Hotel vertraut gemacht haben, lädt Sie die Bordreiseleitung vor dem Willkommensdinner zu einem Begrüßungsgetränk ein.

2. Tag Zell - Bernkastel-Kues
Am Morgen haben Sie in Zell Ihr erstes Etappenziel auf der Mosel erreicht. Es besteht die Möglichkeit zu einem geführten Rundgang mit dem stadtbekannten „Riwigmännche". Der "Zeller Stadtgeist" erzählt Interessantes und Skurriles aus längst vergangenen Zeiten. Nach dem Mittagessen an Bord genießen Sie eine wundervolle Schifffahrt durch die Schlingen der Mosel. Üppig bewachsene Weinberghänge und berauschende Farben begleiten Sie bis nach Bernkastel-Kues. Nutzen Sie die Möglichkeit zu einem abendlichen Stadtrundgang und lassen Sie sich von der verträumten Atmosphäre dieses heimeligen Ortes gefangen nehmen.

3. Tag Saarburg - Trier
In der Nacht haben Sie bei Konz die Mosel verlassen und befinden sich heute Morgen auf der Saar. In Saarburg angekommen Gelegenheit zum geführten mittelalterlichen Stadtrundgang durch die verwinkelten Gassen des Ortes, der mit einem Wasserfall von 20 fast Metern einen besonderen Reiz hat. Zum Mittagessen kehren Sie zurück an Bord, um Ihren nächsten Höhepunkt anzusteuern. Trier ist phantastisch reich an Geschichte und die Römer allgegenwärtig. Während eines optionalen Ausfluges gelangen Sie in das Reich der römischen Kaiser sowie in das junge und neuzeitliche Trier.

4. Tag Cochem - Alken
Heute befahren Sie die Mosel zurück in nord-östlicher Richtung und Ihr Schiff geht in Cochem vor Anker. Die optionale Stadtführung führt Sie in die geheimsten Ecken und Winkel des Moselörtchens. Zum Mittagessen geht es zurück an Bord. Anschließend genießen Sie auf dem Sonnendeck den Moselabschnitt zwischen Cochem und Alken und bereiten sich auf die nachmittägliche Weinprobe vor. Sie sind zu Gast in den Kellergewölben des Weinguts Hammes und werden in launiger Runde viel Interessantes rund um das Thema Wein erfahren.

5. Tag Koblenz - Remagen
Heute erwachen Sie in Koblenz, am Zusammenfluss von Mosel und Rhein. Sie haben die Gelegenheit zu einer Führung durch die historische Altstadt. Während des Mittagessens an Bord gleiten Sie zügig auf dem Rhein dahin, flussabwärts nach Remagen. Hier startet der optionale Ausflug in das Rotweingebiet Ahrtal nach Ahrweiler. Die mittelalterliche Stadtmauer mit Wallgraben, Toren und Türmen aus dem 13. Jh. ist vollständig erhalten. Malerisch verträumte Fachwerkhäuser begleiten Sie auf Schritt und Tritt. Abends erwarten wir Sie an Bord zum Abschieds-Galamenü.

6. Tag Köln - Rücktransfer
Nach einer erlebnisreichen Reise haben Sie Ihren Zielhafen Köln erreicht. Die Ausschiffung erfolgt nach dem Frühstück. Rücktransfer mit dem Orth-Bus in die Heimatorte.

LEISTUNGEN:
- Fahrt im modernen Orth-Reisebus
- Schifffahrt auf der MS REMBRANDT VAN RIJN
- Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie mit Du/WC
- volle Verpflegung mit täglich 3 Mahlzeiten (Abendessen 1. Tag bis Frühstück 6. Tag)
- Kaffee oder Tee nach Mittag- und Abendessen
- Begrüßungscocktail
- Gala-Dinner
- täglich Kaffee/Tee und Gebäck am Nachmittag (je nach Tagesprogramm)
- täglich Mitternachtssnack
- deutschsprechende Bordreiseleitung
- Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm
- freie Nutzung der Bordeinrichtungen
- Gepäckbeförderung Schiffsanlegestelle – Schiffskabine und zurück
- Mosel/Saar-Reiseführer (1 x pro Kabine)
- modernes „Quietvox“-Audiosystem bei allen Landausflügen
- Hafengebühren

MS Rembrandt van Rijn

Details
  • 2-Bett-Hauptdeck achtern
    779 €
  • 2-Bett-Hauptdeck
    921 €
  • 1-Bett-Hauptdeck achtern
    979 €
  • 2-Bett-Promenaden-Deck
    1108 €
  • 2-Bett-Promenaden-Deck Suite
    1228 €
  • 1-Bett-Hauptdeck
    1241 €
  • 1-Bett-Promenaden-Deck
    1608 €

MS Rembrandt van Rijn

MS Rembrandt van RijnMS Rembrandt van RijnMS Rembrandt van RijnMS Rembrandt van Rijn

Ihr Schiff - die MS Rembrandt van Rijn

Willkommen an Bord - die MS Rembrandt van Rijn bietet dem Gast einen Hauch von Exklusivität. Dies gilt nicht nur für die schöne Inneneinrichtung sondern auch für den hervorragenden Service an Bord. Die harmonische Farbauswahl und die besonderen Materialien verleihen dem Schiff eine warme Atmosphäre.

Ausstattung: Zu den Annehmlichkeiten zählen Lift und Treppenlift, das elegante Restaurant, der Salon mit „Captains-Corner", eine gemütliche Bar mit Tanzfläche, die imposante Rezeption und eine Bibliothek. Das Sonnendeck mit Stühlen, Liegestühlen und Fitnessgeräten ist teilweise überdacht, so dass der Außenbereich auch bei schlechterer Witterung genutzt werden kann.

Kabinen: Alle 55 Kabinen und 4 Suiten sind geräumig und verfügen über zwei getrennte Betten, Dusche, WC, Fernseher, kleinen Safe, Schreibtisch, Telefon, Föhn, Klimaanlage und Stauraum für Ihr Gepäck. Tagsüber werden die Betten vom Bordpersonal in zwei bequeme Sofas verwandelt. Alle Kabinen sind mit zu öffnenden Panoramafenstern ausgestattet. Die Suiten befinden sich auf dem Promenadendeck und sind ausgestattet mit einem Doppelbett, Flatscreen-TV, Mini-Safe, Telefon, Minibar, Bademantel, Hausschuhen und Sonnenschirm. Die bodentiefen Fenster mit Schiebetüren und französischem Balkon bieten einen Panoramablick auf die vorbeiziehenden Landschaften.

Küchengenuss: Das Mittagessen wird teilweise in Buffetform und am Tisch serviert. Zum Abendessen haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen köstlichen Hauptgängen, die charmant serviert werden.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK