Maastal - Schatzkiste der Ardennen - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19-258
Termin:
24.05.2019 - 27.05.2019
Preis:
ab 369 € pro Person

Maastal - Schatzkiste der Ardennen
4 Tage entlang der Maas

Wie Perlen an einer Schnur liegen die zauberhaften Städte Lüttich, Dinant und Namur. Erleben Sie ein faszinierendes Wechselspiel der Kontraste auf kleinstem Raum: reiche Geschichte & moderner Zeitgeist, lokaler Charme & internationales Flair, Groß & Klein, Berge & Täler.

Ramada Plaza City Center****, Liège
In der Nähe des historischen Zentrums von Lüttich erwartet Sie unser Partnerhotel, ein ehemaliges Kloster aus dem 17. Jahrhundert. Die 149 Zimmer sind komfortabel ausgestattet. Genießen Sie die belgische Küche im Restaurant, welches sich im historischen Gebäudeflügel befindet. Bei schönem Wetter können Sie auf der Terrasse verweilen oder den großen Garten im Innenhof bewundern.

4 Tage - Reiseverlauf
1. Tag Anreise - Stadtführung Lüttich
Entspannte Busanreise über das 3-Ländereck ins belgische Liège - bei uns bekannt als „Lüttich". Nachdem Sie Ihre Zimmer im zentralen 4*Hotel bezogen haben erwartet Sie ein informative Stadtführung.
Die Maasstadt gilt als Tor der Ardennen und ist das kulturelle Zentrum Südbelgiens.

2. Tag Chateau de Modave - Namur - Durbuy
Sie fahren zunächst in die Barockstadt Namur. Ihr örtlicher Guide wird Ihnen die schönsten Plätze der historischen Stadt an der Sambre und Maas zeigen. Im Anschluss können Sie sich hier bei einem Mittagessen stärken oder durch die lebhaften Gassen flanieren.
Am frühen Nachmittag erleben Sie eine Führung im märchenhaften Chateau de Modave, inmitten der verträumten Landschaft des Maastals. Danach lädt das mittelalterliche Durbuy, die „kleinste Stadt der Welt", zu einem Bummel durch die Gässchen und über den schönen Marktplatz ein.

3. Tag Dinant - Wassergärten von Annevoie - Grotten von Han-Sur-Lesse
In Annevoie liegen die gleichnamigen Wassergärten, mit originalen Wasserspielen aus dem 18. Jahrhundert. Nach einer Führung geht es weiter nach Dinant, eine Stadt die zu den schönsten des Maastals gehört.
Am Nachmittag fahren Sie mit der Kabinenseilbahn auf den Aufsichtspunkt der Stadt, um einen einzigartigen Blick auf die Maas und ihr Tal zu geniessen. Den Abschluss bildet eine Führung durch die unterirdischen Galerien der größten Tropfsteinhöhle Westeuropas.

4. Tag Besuch der Domstadt Aachen - Heimreise
Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie über die Grenze nahc Aachen. Hier lernen Sie mit einem örtlichen Stadtführer die Sehenswürdigkeiten kennen (Marktplatz, Katschhof, Dom und die heißen Quellen am Elisenbrunnen).
Dabei erwarten uns schöne historische Bürgerhäuser, vielen Brunnen und unzähligen Geschichten rund um Dom und Rathaus. Rückreise in die Heimat am Nachmittag.

LEISTUNGEN:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 3 x Übernachtung im 4* hotel Ramada Plaza in Lüttich
- täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
- örtliche Stadtführungen in Lüttich, Dinant und Namur
- Eintritt und Besichtigung in den Wassergärten von Annevoie
- Eintritt und Besichtigung im Chateau de Modave
- Eintritt und Besichtigung der Grotten von Han-Sur-Lesse
- Auffahrt mit der Kabinenseilbahn zur Zitadelle von Dinant
- Besuch der Domstadt Aachen inkl. Stadtführung

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    369 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    459 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK