Fränkische Schweiz - Partnerreise/ 2. Person frei - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18-187
Termin:
Preis:
ab 649 € pro Person

Fränkische Schweiz

Das Land der Burgen, Höhlen und Genüsse

In kaum einer anderen deutschen Ferienregion gibt es so viel zu sehen, wie in der Fränkischen Schweiz. Umso beeindruckender ist ihre Landschaft: Schroffe Dolomitfelsen ragen in den Himmel empor und gleichzeitig laden romantische Täler zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Im Sommer buhlen saftig grüne Wiesen und bunte Äcker um Aufmerksamkeit. Im Herbst verzaubern die Mischwälder mit einer wahren Symphonie an Farben.

Reiseverlauf

1. Tag Anreise und Würzburg
Entspannte Anreise vorbei an Kassel nach Würzburg. Die alte Bischofsstadt wird von der mittelalterlichen Festung Marienberg beherrscht; ihr zu Füßen steht die in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommene fürstbischöfliche Residenz. Eine Reiseleiterin wird Ihnen alles Wissenswertes erklären. Am Spätnachmittag erreichen Sie Ihr 4*Hotel in Gößweinstein. Werfen Sie noch vor dem Abendessen einen Blick in die barocke Basilika. Mit einem Begrüßungsgetränk und einem deftigen fränkischen Abendessen werden Sie herzlich willkommen geheißen.

2. Tag Fränkische Schweiz mit Bamberg
Nach dem Frühstück unternehmen Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter einen Ausflug in die Fränkische Schweiz und nach Oberfranken. Zunächst geht es in die Stadt Bamberg, welche Sie bei einem Stadtrundgang kennenlernen. Dabei dürfen Sehenswürdigkeiten wie der Dom, das Alte Rathaus und der Rosengarten nicht fehlen. Schlendern Sie durch die Altstadt und entdecken Sie denkmalgeschützte Gebäude und barocke Prachtarchitektur. Danach geht es über das Maintal zur barocken Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen bei Bad Staffelstein. Ein weiteres Highlight ist das Schloss Greifenstein, das Sie im Rahmen einer Führung besichtigen werden. Wegen seiner hohen Türme und seiner majestätischen Würde, nannte man das Schloss in der Zeit der Romantik auch Klein Neuschwanstein. Über das Leinleitertal und das Wiesental erreichen Sie am Abend Ihr Hotel.

3. Tag Fränkische Schweiz - Vier-Tälerfahrt
Die Vier-Tälerfahrt führt Sie zu den schönsten Tälern der Fränkischen Schweiz, dazu gehören z. B. das Trubachtal, das Ailsbachtal und das Püttlachtal. Unterwegs bestaunen Sie die unzähligen imposanten Burgen, die hoch oben auf den Bergen thronen, dazu gehören die Burg Rabenstein und die Burgruine Neideck. Ganz in der Nähe befindet sich die Binghöhle, eine der schönsten Tropfsteingaleriehöhlen Deutschlands. Auf den Spuren eines ausgetrockneten Flusses erkunden Sie beeindruckende Kalkbänke und grazile, kristallin glitzernde Sinterformationen (fakultativ). Als Abschluss der Tour geht es nun zum höchsten Punkt der Fränkischen Schweiz, dem Hohenmirsberg mit seinem Aussichtsturm. Genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick vom Dach der Frankenalb in alle Himmelsrichtungen! Zurück im Hotel erwartet Sie eine spannende Präsentation des lokalen Brauhauses Nickl Bräu mit anschließender Verkostung der Biere.

4. Tag Rückreise
Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie heute die Heimreise an.

LEISTUNGEN:
- Fahrt im modernen 4*Reisebus
- 3 x Übernachtung im 4*Hotel Stempferhof in Gößweinstein
- 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
- 3 x Abendessen (3-Gang-Menü oder kalt-warmes Buffet)
- Begrüßungsgetränk
- 2 x Ganztägige Reiseleitung für Ausflug Fränkische Schweiz inkl.
- Stadtrundgang Bamberg
- Besuch Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen
- Eintritt und Führung Schloss Greifenstein
- Präsentation der Brauerei Nickl Bräu mit Bierverkostung
- Stadtführung in Würzburg

Stempferhof in Gößweinstein

Details
  • 2 Personen im Doppelzimmer
    649 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    379 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • 1. Person frei im DZ
    -649 €

Stempferhof in Gößweinstein

Stempferhof in GößweinsteinStempferhof in GößweinsteinStempferhof in Gößweinstein

Fernab vom Stress des Alltags finden Sie das beliebte 4*Hotel in der reizvollen Kulisse der Fränkischen Schweiz. In idyllischer Lage ist es nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt, umgeben von einem Kurpark mit Kneippanlage. Neben einem Restaurant mit frischer, regionaler Küche, ist das Haus in der Fränkischen Schweiz für seine öffentliche Sauna bekannt und beliebt.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK