Bernsteinküste-Pommern - Partnerreise/2.Person frei - 5 Tage

Bernsteinküste-Pommern - Partnerreise/2.Person frei - 5 Tage
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
20-163
Termin:
Preis:
ab 655 € pro Person

Bernsteinküste und Pommern
Erlebnistage im Schlosshotel mit Danzig, dem „Slowinski" und Kaschubei

Auf dieser 5-tägigen Reise erwarten Sie Pommerns prächtige Alleen, Ostsee-Zauber zur besten Reisezeit und die Eindrücke der allgegenwärtigen und ruhmreichen Zeit der Hanse. Sie übernachten im malerischen Schlosshotel Podewils in Krangen und unternehmen tolle Ausflüge zu vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Neben der Hansestadt Danzig lernen Sie die Bernsteinküste und Pommersche Seenplatte kennen.

Unser Hotel:
Schlosshotel Podewills
Im Rittergut von Krag (15. Jhd.) begrüßt Sie das Hotel Podewils inmitten eines 2,6 ha großen, grünen historischen Parks, der von einer Steinmauer umschlossen wird. In diesem Hotel, das den Geist des fünfzehnten Jahrhunderts bewahrt hat, können Sie sich entspannen. In allen Zimmern harmoniert ein stilvolles Interieur perfekt mit modernem Komfort, wie z.B. Internet und Minibar. Speisen Sie an der Tafel im Schloss, an der Sie gesunde und köstliche Speisen mit aromatischen Kräutern und Gewürzen genießen. Erholsame Momente versprechen die Schlossterrasse mit Ausblick auf den See, die Sauna und der weitläufige Garten.

Reiseverlauf
1. Tag Anreise - Filmvorführung
Genießen Sie die entspannte Anreise in unserem 4*Reisebus. Vorbei an Stettin erreichen Sie das Schlosshotel Podewils in Krangen, ein Ritterschloss aus dem 15. Jahrhundert.
Gelegenheit zum ersten Spaziergang durch die malerische Anlage. Abendessen im Schlossrestaurant.

2. Tag Ausflug Bernsteinküste - Köslin - Kolberg
Entdecken Sie zusammen mit Ihrem Reiseleiter die Bernsteinküste. Raue Kliffe und Wanderdünen, endlose Sandstrände und im Hinterland eine Vielzahl an Seen, Wälder und Feldern. Die alten Pommernstädte mit ihren Backsteinbauten erzählen von der hanseatischen Geschichte. Kolberg wirbt damit die „sonnenreichste Stadt des Nordens" zu sein. Flanieren Sie entlang renovierter Villen in Bäderarchitektur oder entlang der Promenade.

3 .Tag Freizeit oder Ausflug nach Danzig für 20,- Euro Aufpreis pro Person - Filmvorführung
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf Wunsch Ausflug mit unserem Bus nach Danzig. Hier erwartet Sie unsere örtliche Reiseleitung zur Altstadtführung. Die Langgasse mit beeindruckend wunderschön gestalteten Fassaden führt zum Langer Markt und Neptunbrunnen, wo sich prachtvoll das Reststädtische Rathaus erhebt. Nach dem Abendessen rundet eine Filmvorführung „Das Schloss zu Krangen - Damals und heute" den heutigen Tag ab.

4. Tag Ausflug Pommersche Seenplatte
Im Herzen Westpommerns gelegen erwartet Sie die Pommersche Seenplatte mit ihrer sanft geschwungenen Hügellandschaft, die sog. Endmoränen zurückgelassen haben. Der Dratzigsee ist der größte See der Region. Gelegenheit zur Schiffsfahrt. Ihre Rundfahrt führt Sie durch bedeutende Orte wie Tempelburg, Bad Polzin und Neustettin. Besonders sehenswert ist hier der am Trzesicko-See gelegene Stadtpark mit dem imposanten Schloss der Pommerschen Herzöge. Zurück am Hotel laden wir Sie heute zu einem Grillabend am Hotelseeufer ein.

5.Tag Rückreise
Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie heute die Rückreise in die Heimat an.

LEISTUNGEN:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 4 x Übernachtung im Schlosshotel Podewils
- 4 x Frühstücksbuffet
- 3 x Abendessen im Hotel (3-Gang)
- 1 x Grillabend am Hotelseeufer
- Ausflug Bernsteinküste mit Reiseleitung
- Ausflug Pommersche Seenplatte
- Filmvorführung „Das Schloss zu Krangen - Damals und heute“

Zusätzlich buchbar:
Tagesausflug nach Danzig und örtliche Stadtführung für 20,- Euro p.P.

Hotel lt. Ausschreibung

  • 2 Personen im Doppelzimmer
    655 €
  • 2 Person im Doppelzimmer frei
    -655 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    445 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Danzig
    20 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK