Trier - Mosel - Luxemburg - 3 Tage

Trier - Mosel - Luxemburg - 3 Tage
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.09.2017 - 17.09.2017
Preis:
ab 275 € pro Person

„Die Römer lassen grüßen"

Trier, die älteste Stadt Deutschlands, mit ihrer reichen römischen und mittelalterlichen Historie, ist sicherlich eine der geschichtsträchtigsten Städte Deutschlands und steht zu Recht auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes.
Außergewöhnliche Baudenkmäler wie Porta Nigra, Palastaula, Amphitheater oder Kaiserthermen zeugen noch heute von den vergangenen und großartigen Epochen der Moselstadt. Die Stadt hat viele Gesichter: Theater, Museen, Restaurants, Straßencafes, Weinstuben, die attraktive Innenstadt und das wunderschöne Moseltal lassen Sie einen Hauch von südländischem Flair spüren.
Weiterhin unternehmen Sie eine Mosel-Schifffahrt und erleben gesellige Stunden in Bernkastel-Kues und währen einer Weinprobe. Zum Abschluss lernen Sie Luxemburg kennen.

Ihr Reiseverlauf:
1.Tag Anreise - Stadtführung Trier
Morgens Abreise im modernen Reisebus nach Trier, wo Sie gegen Mittag eintreffen. Lernen Sie die mehr als 2.000 Jahre alte Stadt mit ihren großartigen Bauwerken während einer Stadtführung kennen. Treverer, Römische Kaiser, Bischöfe und Bürger haben hier Geschichte gestaltet. Baudenkmäler von Weltrang und Kunstschätze sind geblieben und erzählen ihre Geschichte. Anschließend werden Sie in Ihrem Hotel bereits erwartet. Abends empfehlen wir das große Gastronomie-Angebot in der Altstadt.

2. Tag Ausflug Mosel mit Schifffahrt - Bernkastel- Kues - Weinprobe und Winzervesper
Gestärkt vom Frühstücksbuffet unternehmen Sie entlang der Mosel Weinstraße einen Tagesausflug. Sie entdecken hierbei die schönen Orte entlang der Mosel und genießen eine herrliche Schiffsfahrt von Traben-Trarbach nach Bernkastel-Kues. Nach der Schiffsankunft individueller Freizeit.
Auf der Rückfahrt nach Trier erwartet Sie eine kleine Weinprobe mit Winzervesper. Gut gelaunt steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung.

3. Tag Führung Luxemburg - Rückreise
Am Vormittag Fahrt nach Luxemburg. Es erwartet Sie eine Stadtführung durch die über 1000-jährige Festungsstadt und ehemalige Kulturhauptstadt Europas. Diese Stadt ist von überraschender Schönheit. Sehenswert sind u.a. die Adolfsbrücke mit einer Spannweite von 8m, Liebfrauenkathedrale aus dem 17. Jahrhundert, ehemalige Festungsanlagen und Kasematten sowie das großherzogliche Schloss. Individueller Stadtbummel. Anschließend Rückreise.

LEISTUNGEN:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 2 x Übernachtung im 4*Pentahotel in Trier
- 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
- informative Stadtrundfahrt/-führung in Trier
- Ausflug Luxemburg mit Stadtführung
- erlebnisreiche Schifffahrt auf der Mosel
- Besuch von Bernkastel-Kuse
- 4-er Weinprobe mit Winzervesper

Pentahotel Trier

Details
  • Doppelzimmer Dusche/WC
    275 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    316 €

Pentahotel Trier

****Hotel in Trier

Das First-Class-Hotel liegt im Herzen der Stadt Trier, in unmittelbarer Nähe der Porta Nigra und der Kaiserthermen. Rezeption, Bar, Lobby und Restaurant sind in der großzügigen „pentalounge" vereint. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/ WC, Föhn, Telefon, Flachbildschirm-TV, Pay-TV (kostenfrei). Für die sportliche Betätigung stehen vier Kegelbahnen und ein neuer Fitnessraum zur Verfügung.