Schweizer Bergwelt - Königstour - 7 Tage

Schweizer Bergwelt - Königstour -  7 Tage
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.09.2017 - 17.09.2017
Preis:
ab 998 € pro Person

Königstour
mit Übernachtungen in erstklassigen Hotels in Davos, Zermatt und Bern
Fahrten im Panoramawagen des „Glacier-Express" und „Bernina-Express"

Freuen Sie sich auf eine Reise der Superlative. Während der exklusiven Bahnfahrten können Sie phantastische Ausblicke auf die schönsten Sehenswürdigkeiten genießen. Die legendäre Reise mit dem Bernina- und Glacier Express gibt nicht nur den Blick auf einmalige Landschaften frei, sondern ist ein Erlebnis erster Güte. Die beiden Zugfahrten führen durch ein Stück reiner Natur mit stillen Alpweiden, rauschenden Bergbächen, durch traditionsreiche Bergtäler mit jahrhundertealter Kultur. Genießen Sie den uneingeschränkten Blick auf die atemberaubende Bergwelt der Schweiz. Egal ob Zugfreund oder nicht, Sie werden verzaubert sein! Die Übernachtungen erfolgen in erstklassigen Hotels.

Das erwartet Sie:
- traumhafte 4*Hotels in Zermatt und Davos
- entspannter Reiseverlauf
- Zugfahrten im Glacier- und Bernina-Express
- geführter Ausflug ins Tessin

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag Anreise nach Davos
Anreise im modernen 4*Fernreisebus nach Davos. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr 4* Hotel Sunstar Alpine.
Davos in Graubünden kann mit Superlativen aufwarten: Der Ferienort mit internationalem Ambiente ist mit 1560 m die höchste Stadt der Alpen und ein Höhenkurort mit langer Tradition. Die Gemeinde Davos hat viele Gesichter: Naturidylle und pulsierende Feriencity, traditionsbewusst und weltoffen - Sie präsentiert sich ihren Besuchern als Alpenmetropole voller Gegensätze. Hier werden Sie für die nächsten drei Tage wohnen. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung im exklusiven 4*Hotel.

2. Tag Im Bernina-Express nach Tirano
Nach dem Frühstück fahren Sie mit unserem ganztägigen Reiseleiter nach Tiefencastel, wo Sie in den bekannten Bernina-Express umsteigen. Diese Bahn ist ein Zug der Superlative. Der Bernina-Express ist der einzige Zug, der die Alpen von Nord nach Süd offen, das heißt ohne Scheiteltunnel überquert. Mit einer Steigung von sieben Prozent ist er die steilste Adhäsionsbahn der Welt. Auch der Höhenunterschied auf der Alpensüdseite von 1.830 Metern ist rekordverdächtig. Mittels Brücken und Kehren wurde die Trasse um viele Kilometer künstlich verlängert. Dabei liegen die Passhöhe und die Endstation gerade mal 20 Kilometer Luftlinie auseinander. Sie erleben eine fantastische Zugfahrt durch das UNESCO Welterbe "Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina".
Die absoluten Höhepunkte dieser Bahnstrecke sind dabei die Fahrten über das 136 Meter lange Landwasserviadukt sowie das berühmte Kreisviadukt bei Brusio. Nach der etwa 3-stündigen Zugfahrt erreichen Sie das italienische Tirano, wo Sie nach einem Aufenthalt nachmittags von Ihrem Reisebus wieder abgeholt werden.

3. Tag Freizeit in Davos
Heute haben Sie ausreichend Zeit, einen der beliebtesten Orte der Schweiz näher kennen zu lernen und den Wellness-Bereich in Ihrem Hotel zu nutzen. Mit Ihrer Gästekarte können Sie die Davoser Ortsbusse kostenfrei benutzen. „Die" Einkaufsstraße ist die Stadtpromenade am Davos-See. Sie wird von gemütlichen Restaurants gesäumt, die Preise sind der Meereshöhe angepasst und die Bündner Bäckereien sagenhaft. Nachmittags empfehlen wir mit der Standseilbahn über die Dächer von Davos hinauf auf die Schatzalp zu fahren. Hier oben auf ca. 1.900 Metern Höhe genießen Sie die alpine Natur und herrliche Aussichten. Das prächtige Hotel Schatzalp und mit ihm der ganze Berg sind im Roman "Der Zauberberg" vom Schriftsteller Thomas Mann verewigt worden.

4. Tag Im Glacier-Express von Andermatt nach Zermatt
Nach dem Frühstücksbuffet geht es per Bus nach Andermatt. Gegen Mittag erwartet Sie eine einzigartige Panoramafahrt durch die Hochalpen im Herzen der Schweiz. Mit dem Original Glacier Express reisen Sie um 13:08 Uhr auf einer der schönsten Route nach Zermatt. Mit der berühmten Schweizer Gebirgsbahn geht es über Hunderte von Brücken, und Sie passieren während der Fahrt Dutzende von Tunnelanlagen. Sie rollen bis zu den Wolken, durch intakte Berglandschaften, über mächtige Gebirgsflüsse und vorbei an schroffen Felswänden. Die Panoramafahrt im Glacier Express durch die Schweizer Alpen prägt sich ein - mit Höhepunkten vom Anfang und bis zum Ende. (Dauer Ihrer Zugfahrt: 3,0 Std.)
Während Sie die faszinierende Schweizer Bergwelt genießen erreichen Sie gegen 16.08 Uhr das Königsziel - Zermatt. Bis zum gebuchten 4*Hotel „Ambassador" ist es nur ein kurzer Weg. Ihr Gepäck hat zwischenzeitlich unser Bus bereits nach Zermatt gebracht. Gemeinsames Abendessen.

5. Tag Ortsführung Zermatt - Freizeit
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Zusätzlich haben wir unsere Gruppe eine informative Stadt- bzw. Dorfführung durch Zermatt vorgesehen. Im autofreien Zermatt werden Transporte von Elektrofahrzeugen oder Pferdetaxen übernommen, so dass in den Straßen Fußgänger das Bild beherrschen.
Die Einmaligkeit von Zermatt begründet sich in seiner Panoramalage am Fuße des Matterhorns. Wir empfehlen die Fahrt mit der Seilbahn zum "Klein Matterhorn" bis auf eine Höhe von 3825 m. Über einen Personen-Lift gelangt man auf den Gipfel auf 3885 m. Dort offenbart sich ein einmaliges Panorama, welches von den Schweizer Alpen über die französischen Alpen bis in die italienische Po-Ebene reicht. Abendessen und Übernachtung im 4*Hotel Ambassador.

6. Tag Rhonetal und Bern
Nach dem Frühstücksbüfett erfolgt die Gepäckverladung und mit der Zahnradbahn fahren Sie hinunter nach Täsch. Durch die wunderschöne Bergwelt reisen Sie heute in Richtung Genfer See. Der elegant geschwungene See mit kristallklarem Wasser ist auf der einen Seite von sonnigen Weinbergen und üppiger Vegetation umgeben. Als imposanter Gegensatz steigen auf der anderen Seite die mächtigen Alpengipfel empor. Dank des milden, fast mediterranen Klimas ist diese Region auch als „Schweizer Riviera" bekannt. Weiter führt Sie Ihr Weg in das pittoreske Städtchen Gruyéres. Genießen Sie Ihren Aufenthalt bei einem gemütlichen Bummel durch den Ort, in dem die Zeit still zu stehen scheint. Das mittelalterliche Gruyères hat seinen Namen nicht nur der Region sondern auch dem köstlichen Käse vererbt. Weiterfahrt nach Bern zum individuellen Stadtbummel. Übernachtung mit Abendessen im 4*Hotel im Raum Basel.

7. Tag Rückreise
Nach dem Frühstücksbüfett heißt es Abschied nehmen vom Land der eindrucksvollen Bergen. Eine unvergessliche Reise durch die einmalige Schweizer Bergwelt liegt hinter Ihnen.

UNSERE HOTELS
Davos 4*Hotel Sunstar Alpine - Davos
Das beliebte 4*Hotel begrüßt Sie in einem idyllischen Park nahe der Promenade von Davos.
Alle Zimmer sind mit Möbeln aus Zirbenholz eingerichtet und bieten kostenfreie Getränke aus der Minibar. Sie verfügen über Bad/WC oder Du/WC, Haartrockner, Kabel-TV, Radio, Telefon, Zimmersafe und Internetanschluss. Einige Zimmer verfügen zudem über Verbindungstüren oder einen Südbalkon. Im Restaurant genießen Sie Menüs mit frischen, regionalen Zutaten angeboten.
Der großzügige und moderne Wellnessbereich erwartet Sie mit einem römisch-irischen Thermalbad mit 4 Klimazonen, einer Blockhaussauna und einem Fitnesscenter. Auch Massagen oder Schönheitsanwendungen können gebucht werden.

4*Hotel Ambassaor Zermatt        
Das zentral gelegene 4*Hotel liegt nur 100 m vom Bahnhof Zermatt und der Zahnradbahnstation zum Gornergrat entfernt. Es bietet einen großen beheizten Innenpool, einen Whirlpool, eine Sauna und kostenloses Highspeed-WLAN in allen Bereichen.
Alle Zimmer und Apartments verfügen über einen Balkon mit Panoramablick auf die umliegenden Berge, darunter das Matterhorn. Das Restaurant Chi-Ba-Bou serviert gehobene Schweizer und internationale Küche. Die Lounge und die Bar laden mit einer Auswahl an Getränken zu erholsamen Stunden ein.

LEISTUNGEN:
- Fahrt im modernen 4*Fernreisebus
- 3 x Übernachtung im 4*Hotel Sunstar Alpine Davos
- 2 x Übernachtung im 4*Hotel Ambassador in Zermatt
- 1 x Übernachtung im 4*Hotel im Raum Basel
- 6 x Frühstücksbuffet
- 6 x Abendessen (3-Gang-Menü)
- freie Benutzung der Hoteleinrichtungen z.B. Hallenbad
- Gästekarte zur Benutzung der Ortsbusse n Davos
- Gepäcktransport Bergdorf Zermatt
- Fahrt mit dem legendären „Glacier-Express“ von Andermatt nach Zermatt
- Fahrt mit dem „Bernina-Express“ von Tiefencastel nach Tirano
- Reiseleitung für den Ausflug nach Tirano
- Stadtführungen in Bern und Zermatt
- Betreuung durch unser Fahrpersonal
- Kurtaxe inkl.

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    998 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    1138 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Zuschlag Panoramawagen-Abteil in 2 Zügen
    43 €