Schottische Hochland-Sinfonie - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18-138
Termin:
Preis:
ab 698 € pro Person

Schottische Hochland-Sinfonie

Es gibt kaum ein anderes Land in Europa, das so mit Klischees behaftet ist wie Schottland. Grund genug also, einmal auf Entdeckungsreise zu gehen und zu prüfen, ob sich die Vorstellungen bewahrheiten: Auf geht's zu Whisky, Clans & Royals! Unser Tipp: Wohnen Sie im Herzen der Highlands und erleben Sie einige der größten landschaftlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten während der einzelnen Tagesausfl üge. Wir zeigen Ihnen nicht nur die Hauptstadt Edinburgh und den „Monster-See" Loch Ness, sondern auch zwei der schönsten Schlösser des Landes und natürlich das „Innenleben" einer Whisky-Destillerie. Welcome to Scotland!

Orth-Vorteile
tolles Standort-Hotel
Stadtführung in Edinburgh
2 Tagesausflüge mit Reiseleitung
Besuch Whisky-Destillerie und Blair Castle

Reiseverlauf
1. Tag Amsterdam/IJmuiden - Fährüberfahrt
Anreise im modernen 4*Fernreisebus zunächst nach Amsterdam. Gelegenheit zur Grachtenfahrt durch das „Venedig des Nordens". Gegen 16:00 Uhr gehen Sie dann an Bord eines modernen Fährschiffes der Reederei DFDS Seaways und nehmen Kurs auf den nordenglischen Hafen Newcastle. Machen Sie es sich in Ihrer Kabine bequem und stürzen sich dann ins abwechslungsreiche Bordleben. Sie haben Gelegenheit zum Abendessen am Büfett und bei Tanz und Unterhaltung vergeht der Abend wie im Fluge.

2. Tag Newcastle - Edinburgh - Pitlochry (ca. 350 km)
Beginnen Sie den Tag mit einem gemütlichen Frühstück und genießen Sie die Einfahrt in die Tyne-Mündung, bevor das Schiff gegen 9:00 Uhr in Newcastle anlegt. Sie fahren weiter auf einer landschaftlich reizvollen Route durch den „Northumberland National Park" und erreichen gegen Mittag die schottische Hauptstadt. Dort lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten dieser attraktiven Metropole kennen. Anschließend geht es weiter Richtung Norden, und gegen Abend beziehen Sie Ihr schönes Hotel in Pitlochry für die kommenden drei Nächte.

3. Tag Blair Castle - Inverness - Loch Ness - Fort Augustus (ca. 340 km)
Heute führt Sie die Route gen Norden: Besuchen Sie zunächst Blair Castle, ein Jagdschloss mit prachtvoll eingerichteten Räumen und der einzigen Privatarmee Europas, den „Athol Highlanders". Ihr nächstes Ziel ist die Hochlandmetropole Inverness an den Ufern des River Ness. Weitaus bekannter als der Fluss ist jedoch sein Ursprung: Welcher See kann sich schon rühmen, Heimat eines Monsters zu sein? In Drumnadrochit können Sie sich über den neuesten Stand der Nessie-Forschungen informieren und von den Ruinen des „Urquhart Castle" haben Sie eine grandiose Aussicht über den See. Über Fort Augustus und vorbei an Loch Lochy und Loch Laggan geht es auf einer wunderschönen Hochlandstraße zurück zu Ihrem Hotel in Pitlochry.

4. Tag Spey Valley - Balmoral Castle - Queen´s View (ca. 330 km)
Das üppige Frühstücksbuffet kommt gerade recht, denn der Vormittag steht ganz im Zeichen des Whiskys. Im lieblichen Spey Valley reihen sich die Destillerien dicht an dicht und eine stellen wir Ihnen vor: Glenlivet. Leicht beschwingt vom „Single Malt" und begeistert von der Natur der Grampian Mountains kommen Sie zum „Balmoral Castle".
Das Lieblingsschloss der „Royals" öffnet von Mai bis Juli auch für „Nicht-Königliche" seine Tore. Nächstes Ziel ist das Hochlandstädtchen Braemar, und zum krönenden Abschluss unternehmen Sie einen Abstecher zum „Queen's View". Von hier aus genießen Sie bei gutem Wetter einen traumhaften Ausblick über den Loch Tummel. Rechtzeitig zum Abendessen erreichen Sie Ihr Hotel in Pitlochry

5. Tag Pitlochry - Newcastle (ca. 350 km)
Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen. Sie passieren Edinburgh und reisen weiter durch die Scottish Borders zum Fährhafen nach Newcastle. Gegen 15:30 Uhr gehen Sie wieder an Bord der Nachtfähre nach Amsterdam. Wie wär's zunächst mit einem leckeren Abendessen? Später können Sie bei einem Drink an der Bar die erlebnisreichen Tage noch einmal Revue passieren lassen. Anschließend beziehen Sie Ihre gemütliche Kabine mit Dusche/WC und genießen die letzte Nacht an Bord.

6. Tag Amsterdam/IJmuiden - Rückreise
Nach dem Aufstehen stärken Sie sich noch einmal am reichhaltigen Frühstücksbüfett. Gegen 09:30 Uhr erreicht das Schiff den Hafen von Amsterdam/IJmuiden und Sie treten die Heimreise an.

Fishers Hotel*** in Pitlochry
Das schöne Hotel liegt im Zentrum von Pitlochry. Es ist ausgestattet mit Bad, Restaurant, Lounge, Lift und einem kleinen Garten. Die 130 renovierten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, TV und Kaffee-/Teekocher.

LEISTUNGEN:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- Fährüberfahrten mit der DFDS Seaways von Amsterdam/Ijumiden - Newcastle und zurück
- 2 x Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
- 2 x Frühstücksbuffet an Bord
- 3 x Übernachtung im Fishers Hotel***in Pitlochry
- 3 x Schottisches Frühstücksbuffet
- 3 x 3-Gang-Wahlmenü
- Zimmer mit Dusche/WC
- ganztägige deutschsprachige Reiseleitung für die Ausflüge am 3. und 4. Tag für sach- & fachkundige Erklärungen
- informative Stadtführung in Edinburgh
- Zwischenstopp in Amsterdam
- Eintrittsgebühr Blair Castle & Garden
- Besuch der Whisky-Destillerie Glenfiddich
- 1 Reiseführer je Zimmer

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer zum Orth-Bonus-Preis
    698 €
  • Doppelzimmer Dusche/WC
    759 €
  • Einzelzimmer zum Orth-Bonus-Preis
    868 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    929 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufschlag Außenkabine p. Pers.
    10 €
  • 2 x Abendbuffet an Bord
    44 €