Rheinsberg - Mecklenburg 4 Tage

Rheinsberg - Mecklenburg 4 Tage
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18-207
Termin:
04.11.2018 - 07.11.2018
Preis:
ab 389 € pro Person

Musikalischer Saisonausklang in Mecklenburg
Maritim Hafenhotel Rheinsberg mit großem Gala-Abend und 2000 qm Wellnessbereich
Kommen Sie mit uns auf eine musikalische Herbstreise an die Südspitze der Mecklenburgischen Seenplatte. Direkt am Rheinsberger See erwartet Sie das 4*Maritim Hafenhotel. Mit eigenem Bootssteg ausgestattet, bietet dieses „Klein-Venedig" eine wunderbare Hafenidylle mit Leuchtturm, kleinen Brücken und schöner Aussicht. Zum Galaabend bieten außegewöhnliche Künstler ein Feuerwerk ihres musikalischen Könnens. Freuen Sie sich auf Ausflüge an die Seenplatte mit Waren und zur Insel Usedom. Weitere Höhepunkt sind der Besuch des Rheinsberger Schlosses und die Landeshauptstadt Schwerin. Wir garantieren Ihnen eine Reise, auf die Sie noch lange zurückblicken werden.

4* Maritim Hotel Hafen Rheinsberg
Das traumhafte gelegene Hotel macht seinem Namen alle Ehre. Direkt am Rheinsberger See und mit einem eigenen Bootssteg ausgestattet, bietet es eine wunderbare Hafenidylle mit Leuchturm, kleinen Brücken und schöner Aussicht. 176 stilvolle Zimmer sind ausgestattet mit Bad, WC, Flachbild-TV, Telefon sowie Safe, Minibar und Internetanschluss. Eine mehr als 2.000m² große Wellness-Lounge mit 25 Meter Schwimmbad, Saunalandschaft und großzügigem Fitness- und Beautybereich, zwei Restaurants, ein Bistro und eine Bar sowie ein Nachtclub stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Der traditionsreiche Ort Rheinsberg mit historischem Stadtkern ist nur knapp 2 km vom Hotel entfernt

Reiseverlauf:
1. Tag Anreise nach Rheinsberg - Schlossführung - Galaabend
Entspannte Anreise im 4*Fernreisebus vorbei an Hamburg nach Mecklenburg-Vorpommern. Freuen Sie sich auf das exzellente Maritim Hafenhotel in Rheinsberg. Nach der Ankunft besichtigen Sie zunächst das berühmte Rheinsberger Schloss, auch „Mini-Sanssouci" genannt, welches malerisch am Ufer des Grienericksees liegt. Es war von 1736 bis 1740 die Kronprinzenresidenz des späteren preußischen Königs Friedrich des Großen.
Nachdem Sie Ihre luxuriösen Zimmer bezogen haben, heißt Sie das Hotel mit einem Begrüßungscocktail sowie einem kleinen Willkommenspräsent willkommen. Freuen Sie sich zum täglichen Abendessen auf wechselndes Themenbüffet. Ab 20.00 Uhr erwarten wir Sie zum großen Gala-Abend im Festsaal des Hotels mit den Künstlern „Ilja Martin" (Die jungen Tenöre), Sandra & Susan sowie den Rodensteinern. Es darf getanzt und mitgesungen werden.

2. Tag Stadtführung Rheinsberg - Ausflug Mecklenburger Seenplatte
Gestärkt vom Frühstücksbuffet beginnt der Tag mit einer Führung durch den historischen Innenstadtkern Rheinsbergs mit der Geschichte der Stadt und ihrer berühmten Persönlichkeiten. Anschließend unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung eine Rundfahrt durch das Gebiet der Mecklenburger Seenplatte. Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie den Luftkurort Waren kennen. Der Ort erstrahlt wieder im neuen Glanz. Wo sich gestern noch Baukräne drehten, zeigen sich heute liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser oder Neubauten, die sich nahtlos in das Stadtbild einfügen.
Gemeinsames Abendbuffet im Hotel.

3. Tag Ausflug Insel Usedom
Heute starten Sie mit Ihrer Reiseleitung zu einem Tagesausflug auf die Insel Usedom. Die Seebäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin bestimmen die Geschichte des Badelebens auf der Insel. Spaziergang auf den Promenaden. Im Zentrum befinden sich die berühmten Seebrücken, wobei Ahlbeck auf die Älteste an der Ostseeküste und Heringsdorf auf die Längste ihrer Art in Kontinentaleuropa verweisen kann. Rückfahrt um gemeinsames Abendessen.

4. Tag Stadtführung Schwerin - Rückreise
Nach dem Frühstück erfolgt die Abreise nach Schwerin. Sie lernen die Hauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns bei einer Führung kennen. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und führen Sie zum Schweriner Schloss, zum Marktplatz und Dom. Umgeben vom Schweriner See fasziniert das Schloss in seiner einmaligen Verbindung von Architektur und Landschaft. Das ehemalige Residenzschloss ist eine der bedeutendsten Bauten des Historismus in Deutschland. Nach der Mittagspause treten Sie die Rückreise in die Heimat an.

LEISTUNGEN:
- Fahrt im modernen 4*Fernreisebus
- 3 x Übernachtung im 4*Hafenhotel Maritim Rheinsberg
- 3 x reichhaltiges Maritim-Frühstücksbüfett
- 3 x täglich wechselndes Themenbüfett im Rahmen der HP laut Küchenchef
- Begrüßungscocktail
- kleines Willkommenspräsent
- Eintritt zum Gala-Abend mit Ilja Martin, Sandra & Susan, Die Rodensteiner
- Stadtführung durch das romantische Rheinsberg
- Eintritt und Führung im Rheinsberger Schloss „Mini-Sanssouci“
- Stadtführung in Schwerin
- Tagesausflug mit Reiseleitung Mecklenburgische Seenplatte
- Tagesausflug Insel Usedom
- freie Nutzung des Wellnessbereichs inkl. Schwimmbad und Sauna

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    389 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    429 €