Radreise Gardasee mit E-Bike - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18-192
Termin:
10.06.2018 - 15.06.2018
Preis:
ab 719 € pro Person

Geführte Radreise mit dem E-Bike am Gardasee

Erkunden Sie mit uns auf dieser Reise die atemberaubende Region des Gardasees. Mit einem E-Bike, das neue Maßstäbe auf dem Fahrradmarkt setzt, erkunden Sie die schönsten Ecken des Gardasees. Durch einen eingebauten Elektromotor lassen sich auch weite Wege und Bergstraßen problemlos zurücklegen. Die Radtouren sind so ausgelegt, dass auch untrainierte, aber gesunde Gäste daran teilnehmen können. Während der Ausflüge werden Sie von einem erfahrenen Rad-Reiseleiter begleitet.

Das erwartet Sie:
- Gestellung eines modernen E-Bike für 4 Tage
- begleitete Genuss-Radtour
- Assistenz durch einen Radtransporter
- 4*Standorthotel mit großem Swimmingpool

Reiseverlauf
1.Tag Anreise an den Gardasee
Entspannte Anreise im 4*Fernreisebus an den Gardasee nach Torbole sul Garda. Bezug der gebuchten Zimmer im 4*Hotel „La Vela". Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.

2. Tag Radweg am Sarca Fluss mit Besuch eines Weingutes
Beim ersten Tag entdecken wir den Fluss Sarca, den Hauptzufluss des Gardasees. Von Torbole an der Mündung der Sarca beginnt unser Radweg durch Weinberge und Olivenhaine. Vorbei an der Burg und den Kletterfelsen von Arco fahren wir ganz gemütlich durch die Mondlandschaft der „Marocche" und erreichen das Vino Santo Weingebiet. Die Tore eines Weinkellers sind schon geöffnet: die Tische gedeckt für ein typisches Mittagessen und die Weinflaschen geöffnet für eine Weinverkostung. Ausgeruht radeln wir am Cavedine See entlang zurück ins Hotel.
Radwegstrecke: ca. 45 km

3. Tag Der Monte Baldo und Malcesine
Heute fahren wir mit unserem Bus bis nach Malcesine. Wir starten bei der berühmten Scaliger Burg: mit unserem Elektrofahrrad radeln wir am Hang des Monte Baldo durch Olivenhaine mit wunderschönem Blick auf den See. Die Strecke führt uns weiter ins Val di Sogno („Traumtal"), eine der schönsten und malerischsten Buchten südlich von Malcesine. Die letzte Strecke bringt uns am See entlang wieder zurück in die Altstadt, um unsere verdiente Pizza zu essen. Nutzen Sie die restliche freie Zeit für einen Spaziergang durch die Altstadt von Malcesine. Rückfahrt nach Torbole mit dem Schiff.
Radwegstrecke: ca. 35 km

4. Tag Durch die Weinberge zur Burg „Castel Pietra" mit Imbiss
Der dritte Ausflug führt uns Richtung Norden. Über den Passo San Giovanni erreichen wir das üppige Biotop des Loppio Sees, der sich heute nur noch selten mit Wasser füllt. Die Tour geht weiter auf der Weinstraße, die uns nach Isera bringt. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, um einen Stopp in einem der vielen Weingüter zu machen. Vorbei an der schönen Stadt Rovereto, erreichen wir Volano und von hier die beeindruckende Burg von Castel Pietra aus dem 12. Jahrhundert. Besichtigung mit Imbiss auf der Burg. Gut gestärkt radeln wir ins Hotel zurück.
Radwegstrecke: ca.60

5. Tag Tennosee - mittelalterliche Dörfer - Picknick mit typischen Produkten
Am letzten Tag fahren wir auf dem Uferweg nach Riva, den Wind im Gesicht und die Sonne auf dem See. Von hier aus radeln wir auf Radwegen und Nebenstraßen bergauf Richtung Tennosee. Nach einer verdienten Cappuccino Pause radeln wir auf Nebenstraßen bis zum malerischen mittelalterlichen Dorf von Canale di Tenno. Der Ort gehört zu einem der 100 schönsten Orte Italiens. Unser Guide verrät uns einen Geheimtipp: in einem versteckten Agriturismo genießen wir ein Picknick mit typischen Produkten. Gestärkt und wohlgelaunt radeln wir durch die alten, engen Gassen immer wieder mit herrlichem Blick auf den Gardasee. Wir kommen an Tenno und Frapporta vorbei und bergab radeln wir wieder über Riva zurück ins Hotel.
Radwegstrecke: ca.40 km

6.Tag Rückreise
Nach dem Frühstücksbuffet treten Sie die Rückreise nach Deutschland an. Bestimmt werden Sie noch lange auf diese wunderbare Reise zurückblicken.

4*Club Hotel La Vela
Sie wohnen im 4*Club Hotel La Vela in Torbole, nur 300 m von der Seepromenade und dem lebhaften Zentrum Torboles entfernt. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, kostenfreiem W-LAN und größtenteils Balkon ausgestattet. Zur weiteren Einrichtung gehören ein Restaurant sowie eine Bar. Erholung finden Sie zusätzlich am großen Swimmingpool (22 m x 12 m).

LEISTUNGEN:
- Fahrt im modernen 4*Fernreisebus
- 5 x Übernachtung im 4*Club Hotel La Vela in Torbole sul Garda
- Willkommensdrink
- 5 x Frühstücksbuffet
- 4 x Abendbuffet am Buffet
- 1 x 4-Gang-Galadinner
- 4 Tage Elektro-Leihfahrrad für den 2.-5. Tag
- deutschsprachiger, örtlicher Rad-Reiseleiter bei allen Ausflügen
- Assistenz durch Radtransporter
- Besichtigung eines Weinguts inkl. Imbiss
- 1 x Pizza-Imbiss in Malcesine
- Schifffahrt von Malcesine nach Torbole
- Besichtigung von Castel Peitra mit Imbiss auf der Burg
- 1 x Picknick mit Bauernspezialitäten
- Radtransfer lt. Programm

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    719 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    808 €