Flandern - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.09.2017 - 01.10.2017
Preis:
ab 245 € pro Person

Pralinen, Bier und Spitzen · Brüssel - Brügge - Gent - Antwerpen

Lernen Sie auf dieser Reise die schönsten Städte Flanderns kennen. Brüssel mit einem der schönsten Marktplätze der Welt und Brügge, Weltmarkt des Abendlandes. Aber auch die Kulturstadt Antwerpen oder Gent, die romantisch an der Schelde liegende Hauptstadt Ostflanderns. Jede Stadt für sich ist ein Genuss für die Sinne.

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag Anreise - Stadtführung Brüssel - Besuch Chocolaterie
Anreise im Fernreisebus nach Brüssel. Hier werden Sie bereits von unserer netten Reiseleiterin zur interessanten Stadtrundfahrt erwartet. Brüssel präsentiert sich mit seinen zahlreichen barocken Gildehäusern. Während der Führung sehen Sie natürlich den Grand Place, das Schmuckstück Brüssels aus Gold und Stein, ein außergewöhnlicher Komplex barocker Fassaden aus dem 12. Jahrhundert und dem vielleicht schönsten Marktplatz der Welt. Sie werden über die Geschichte der Stadt informiert und das Atomium, Wahrzeichen der Weltausstellung von 1958. Die Marktgalerien mit ihren vielen Boutiquen, die Geschäftsstraßen mit den kleinen Läden oder die malerischen und liebenswerten Märkte - Sie werden begeistert sein von der ursprünglichen und farbenfrohen Vielfalt. Zum Abschluss besuchen Sie eine belgische Chocolaterie und beziehen Ihre Zimmer im zentralen 4*Thon Hotel City Centre. Für den Abend empfehlen wir Ihnen die verschiedene Restaurants sowie den malerischen Grand Place.

2. Tag Ausflug ins malerische Brügge und nach Gent
Sie unternehmen einen Ausflug nach Brügge. Im Mittelalter war Brügge der Weltmarkt des Abendlandes und Kaufleute aus allen Ländern tauschten ihre Erzeugnisse gegen das flämische Tuch. Hier entstand die erste Börse der Welt. Historische Bauwerke, herrliche Kirchen und Museen mit Kunstschätzen von hohem Rang erwarten den Besucher. Durch das herrliche Stadtbild und die autofreien Zonen gehört Brügge sicherlich zu den eindrucksvollsten Städten Europas. Nach der Führung Gelegenheit zur Grachtenfahrt durch Brügge (Aufpreis 6,-€). Im Anschluss Weiterfahrt nach Gent. Dort erwartet Sie eine sachkundige Führung mit Reiseleitung. Die von Patrizierhäusern geprägte Altstadt Gents bietet dem Besucher einige Hauptwerke der belgischen Geschichte. Die St. Bavo Kathedrale, das Rathaus, die Tuchhalle mit ihrem 95 m hohen Belfried, das Wasserschloss Gravensteen sowie Graslei und das Museum der Schönen Künste runden das Bild Gents ab. Kurze Rückfahrt nach Brüssel. Abends genießen Sie bei einem Spaziergang über den Grand Place die eindrucksvolle Architektur.

3. Tag Besuch Antwerpen - Rückreise
Heute verlassen Sie Brügge und fahren nach Antwerpen (ca. 45 Min.). Antwerpen zählt zu den attraktivsten Reisezielen Flanderns und wurde durch den Diamantenhandel und seiner reichen Kulturgeschichte berühmt. An den Ufern der Schelde gelegen, bietet es einerseits die Vorzüge einer Großstadt wie Brüssel mit zahlreichen Museen, besticht aber auch mit seinen historischen Plätzen und stattlichen Herrenhäusern durch eine besondere Gemütlichkeit. Weltbekannte Barockmaler wie Rubens und Jordaens haben hier gelebt. Rückreise zu den Ausgangspunkten.

LEISTUNGEN:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 2 x Übernachtung im zentralen 4*-Thon Hotel EU Brüssel
- 2 x Frühstücksbuffet
- ausführliche Stadtführungen mit örtlichen Reiseleitungen in Brügge, Brüssel, Gent und Antwerpen
- Besuch einer Chocolaterie in Brüssel
- Citytax

Thon Hotel Brüssel City Center

Details
  • Doppelzimmer Dusche/WC
    245 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    301 €

Thon Hotel Brüssel City Center

Thon Hotel Brüssel City CenterThon Hotel Brüssel City CenterThon Hotel Brüssel City CenterThon Hotel Brüssel City Center

****Hotel in Brüssel

Das im April 2000 eröffnete Hotel verfügt über 454 modern und komfortabel eingerichtete Zimmer. Es befindet sich direkt im Zentrum von Brüssel am Place Rogier. Das moderne Hotel bietet einen sehr guten Standard. Alle Komfort-Zimmer sind mit Du/WC, Klimaanlage, Tee- und Kaffeezubereitung, Minibar, Farb-TV, Föhn und Telefon ausgestattet. In wenigen Gehminuten gelangen Sie zum berühmten Grand Place.