Bernsteinküste-Pommern - Partnerreise/2.Person frei - 5 Tage

Bernsteinküste-Pommern - Partnerreise/2.Person frei - 5 Tage
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 599 € pro Person

Bernsteinküste und Pommern
Erlebnistage im Schlosshotel mit Danzig, dem „Slowinski" und Kaschubei

Auf dieser 5-tägigen Reise erwarten Sie Pommerns prächtige Alleen, Ostsee-Zauber zur besten Reisezeit und die Eindrücke der allgegenwärtigen und ruhmreichen Zeit der Hanse. Sie übernachten im malerischen Schlosshotel Podewils in Krangen und unternehmen tolle Ausflüge zu vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Neben der Hansestadt Danzig und dem bekannten Nationalpark Slowinski mit den berühmten Wanderdünen wartet auf Wunsch auch ein Ausflug in die Kaschubei auf Sie.

Reiseverlauf
1. Tag Anreise - Filmvorführung
Lehnen Sie sich während der Anreise in unserem 4*Fernreisebus entspannt zurück. Vorbei an Stettin erreichen Sie das Schlosshotel Podewils in Krangen, ein Ritterschloss aus dem 15. Jahrhundert.
Gelegenheit zum ersten Spaziergang durch die malerische Anlage. Nach dem Abendessen lernen Sie auf einer Filmvorführung „Das Schloss zu Kragen" näher kennen.

2. Tag Ausflug zum Slowinski Nationalpark
Gut gestärkt starten Sie am Vormittag zum Slowsinki Nationalpark. Charakteristisch für den idyllischen Ort Leba sind die schlichten Fischerhäuschen und die kleine barocke Kirche. Die Hauptattraktion des Slowinski Nationalparks westlich von Leba sind die bis zu 50m hohen Wanderdünen, die sich jährlich mehrere Meter weiter in die Kiefernwälder hineinschieben. Dadurch entsteht eine wüstenähnliche Landschaft von bezaubernder Schönheit. Über die Hälfte des Parks sind Gewässer mit den Seen Lebsko und Gardno an der Spitze. Im Dorf Kluki finden Sie das Slowinzische Freilichtmuseum.

3. Tag Ausflug nach Danzig
Heute werden Sie zu einen Ausflug zur "Dreistadt Danzig" erwartet. Sie beginnen in Gdingen, die in der Danziger Bucht gelegene Stadt bildet zusammen mit Danzig und Sopot die sogenannte Dreistadt. An der Südmole liegen die Hauptsehenswürdigkeiten von Gdynia. Das markante Zentrum des Kurortes Sopot ist die 516m lange und 1928 fertiggestellte Mole. In Danzig angekommen, stehen die Besichtigung der Altstadt und der Kathedrale (Zisterzienser-Klosteranlage) in Oliwa mit anschließendem Orgelkonzert auf Ihrem Programm.
Der Bernstein zieht aufgrund seiner außergewöhnlichen Eigenschaften, seiner Farbe und seines Duftes, seit jeher die Aufmerksamkeit der Menschen an. In der Welthauptstadt des Bernsteins befindet sich das Bernsteinmuseum mit einer Ausstellung über Herkunft, Eigenschaften, Gewinnung und Bearbeitung von Bernstein sowie einer großen Kunst- und Schmucksammlung. Nachmittags Rückreise zum Schlosshotel.

4. Tag Freizeit oder auf Wunsch Ausflug Kaschubei (Aufpreis)
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Alternativ nehmen Sie an unserem Ausflug teil.
Die Kaschubei bildet den östlichsten Teil der pommerschen Seenplatte auf dem baltischen Landrücken, westlich und südwestlich der Städte Danzig und Gdynia. Etwa 40km südwestlich von Danzig erreicht dieser mit 331m seinen höchsten Punkt und dieser ist der Mittelpunkt der kaschubischen Schweiz, des schönsten und bekanntesten Teils der Kaschubei. Zum heutigen Abendessen erwarten Sie Spezialitäten vom Grill am Seeufer.

5. Tag Rückreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck machen Sie sich nun auf den Heimweg.

4****Schlosshotel Podewils
Das Schlosshotel aus dem XV. Jh. liegt ca. 30 km südlich von der Ostsee, umgeben von Wäldern und direkt am Krangener Schlosssee. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/Du/WC, Minibar, TV, Telefon und Internetzugang. Das schöne Kaminrestaurant mit Blick auf den See hat Flair. Bei gutem Wetter trifft man sich auf der Schlossterrasse. Außerdem finden Sie eine gemütliche Bar mit Café, ein hoteleigenes Seeufer mit Liegestühlen, Sauna, Massage, Fitnesscenter, Fahrrad- und Bootsverleih.

LEISTUNGEN:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 4 x Übernachtung im 4*Schloss-Hotel zu Krangen
- 4 x Frühstücksbuffet
- 3 x Abendessen
- 1 x Abendessen mit Spezialitäten vom Grill am Seeufer
- Filmvorführung „Das Schloss zu Kragen“
- Ausflug Slowinski Nationalpark mit Reiseleitung
- Eintritt und 40 Min. Elektrowagenfahrt im Slowinski Nationalpark
- Tagesausflug Dreistadt (Danzig, Oliva, Sopot, Gdingen)
- Eintritt Marienkirche in Danzig, Kathedrale Oliwa mit Orgelkonzert
- Eintritt Bernsteinmanufaktur mit Kostprobe Danziger Goldwasser
- Eintritt Museumsschiff- Schiff Dar Pomorza
- auf Wunsch Ausflug in die Kaschubei mit Reiseleitung (+ 20,- p.Pers.)

Hotel lt. Ausschreibung

  • 2 Personen im Doppelzimmer
    599 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Kaschubei mit Reiseleitung
    20 €
  • 1. Person frei im Doppelzimmer
    -599 €